Zahnleistungen

Was beinhalten Zahnleistungen?

Zahnleistungen beinhalten ärztliche Leistungen rund um die Zahn- und Kieferbehandlung, deren Kosten von der privaten oder gesetzlichen Krankenversicherung teilweise oder komplett übernommen werden. Zu den Zahnleistungen gehören unter Anderem folgende Behandlungen: Zahnersatz, Kieferorthopädie und sonstige Zahnbehandlungen wie Karies- oder Parodontosebehandlungen. Da die gesetzlichen Krankenkassen Kosten für Zahn- und Kieferbehandlungen nur noch in geringem Ausmaße bis gar nicht mehr erstatten, ist der Abschluss von speziellen Zahnzusatzversicherungen ratsam. Versicherungstarife der privaten Krankenversicherung beinhalten diese Leistungen in den meisten Fällen bereits.

Staffelung von Zahnleistungen

Die so genannte Zahnstaffel kommt bei einem Großteil der privaten Versicherungstarife zum Einsatz, um die Kostenerstattung von Zahnleistungen in den ersten Jahren nach Versicherungsabschluss zu begrenzen. Dies geschieht vor allem aus kalkulatorischen Gründen der Versicherungen. Würde ein Versicherter erst seit kurzer Zeit in die Versicherung einzahlen und sich kurz darauf bereits das Gebiss komplett sanieren lassen, so würden die hohen Kosten hierfür den Tarif merklich belasten.


weitere Begriffe mit "Z"